Torhüter Fabian Giefer
Foto: Uwe Bassenhoff

Flügelflitzer im Visier, drei Trainingsausfälle – das Schalke-Update

Langsam geht das Fußballjahr 2016 zu Ende. Der FC Schalke 04 kümmert sich aber auch gleichzeitig schon um die Rückrunde. Wie bekannt ist, sondieren die Königsblauen den Transfermarkt.

Noah Joel Sarenren Bazee, ein wunderbar klingender Name. Bazee ist 20 Jahre jung und spielt aktuell bei Hannover 96 – Vertrag bis 2019. Der Flügelflitzer der Niedersachsen soll das Interesse des S04 auf sich gezogen haben. So zumindest berichtet es die BILD. Der Rechtsfuß wird allerdings nicht nur von den Knappen umworben.

Auch RB Leipzig und der VfL Wolfsburg sollen ihre Fühler ausgestreckt haben. Hannover 96 plant jedoch mit dem jungen Mann. Möglicherweise pokert der Klub aus dem Norden auch einfach nur um eine hohe Ablösesumme.

Trainingspause für S04-Trio

Am Mittwoch konnten Sead Kolasinac, Fabian Giefer und Eric Maxim Choupo-Moting nicht am Training teilnehmen. Kolasinac hat eine Wadenprellung, Giefer und "Choupo" plagt ein Infekt. Ein Einsatz im kommenden Spiel am Samstag gegen SC Freiburg vor heimischer Kulisse soll aber nicht gefährdet sein.

Derweil ist das Fußballjahr für Franco Di Santo nach Angaben des kicker beendet. Der Argentinier laboriert weiterhin an einer hartnäckigen Bauchmuskelzerrung. Für Matija Nastasic wird es eng mit einem Einsatz am kommenden Samstag.